Anfang Juni wurden die Maßnahmen weitgehend …

Bild allgemein 1 Schicki Bunti

…aufgehoben. Wie in anderen Ländern verschlechterte sich die Situation erneut. Im Oktober setzte die deutsche Regierung eine Reisewarnung für die gesamte Türkei wieder in Kraft.

Zweitens sollten die Weihnachtsferien eine Woche vor dem 24. im ganzen Land stattfinden, was auch die außerschulischen Kontakte erheblich reduzieren würde, sagte Kekule. Er forderte die Bevölkerung auf, weiterhin verantwortungsvoll zu verhandeln. Das neue Pes-Alarmstufensystem ist erst seit wenigen Tagen in Kraft.

Im Vergleich zu vor einer Woche wurden 500 Fälle mehr registriert. Jede Szene muss so gut sein, dass sie auch ein gutes Plakat abgeben würde. Genauso viel Aufmerksamkeit schenkt er der Filmmusik, die ihn begleitet.

Der größte Streitpunkt könnten neue Maßnahmen im Schulbereich sein. Gegenwärtig wird die politische Debatte in den Netzwerken brutal missbraucht, um durch gezielte Desinformation eine Polarisierung der Gesellschaft zu erreichen. Die Türkei hatte im April und Mai wegen der Verbreitung des Virus das öffentliche Leben eingeschränkt. Der dramatische Anstieg der Fallzahlen in den letzten Wochen lässt ihr jedoch keine andere Wahl.

Anfang Juni wurden die Maßnahmen weitgehend …