Je höher der Anteil des Naturlatex, desto höher …

Bild naturlatex klima hohlkammerfasern 1 Schicki Bunti

…die Dichte. Der Matratzenbezug besteht aus Hohlkammer-Klimafaser und reißfestem Charmuse. Es kann mit einem Reißverschluss abgenommen werden, um regelmäßig bei 60 Grad gewaschen zu werden.

Dieser Matratzenbezug ist ideal für Allergiker, denn bei regelmäßiger Pflege werden Hausstaubmilben abgetötet. Auch die Überreste der Milbe werden beim Waschen zerstört. Im Vergleich zu anderen Matratzen sind Latexmatratzen recht teuer in der Anschaffung und erfordern viel Pflege.

Die vielen Vorteile haben auch ihre Schattenseiten. Wenn Ihr Budget eher knapp bemessen ist oder wenn Sie Ihre Matratze nicht oft pflegen wollen, sollten Sie sich nach einem anderen Matratzentyp umsehen. Auch Latexmatratzen sind für Menschen, die viel schwitzen, nicht geeignet.

Wenn es um Sauberkeit geht, muss Wohlbefinden vorherrschen. Dazu benötigt die Matratze ein Zubehör, den “Matratzenbezug”.

Je höher der Anteil des Naturlatex, desto höher …