Lebende Museen erzählen Geschichten über …

Bild quoddy snowboard 1 Schicki Bunti

…Schiffbau, Hummerfischerei und Leuchtturmwärter. Entdecken Sie das Leben einer Schiffbaufamilie im späten 19. Jahrhundert. Ein sehr freundlicher Mann, Mans, vom Informationsbüro des Leuchtturms, hilft Ihnen gerne weiter. Vor dem Leuchtturm und der Umgebung bietet sich eine herrliche Aussicht.

Alle Hotels in der Nähe des East Quoddy Leuchtturms auf Tripadvisor anzeigen Fast so groß wie die anderen Neuenglandstaaten zusammen, ist Maine für seine lange Küste, felsigen Inseln und majestätischen Berge bekannt. Naturliebhaber lieben es, im Sommer zu wandern und Rad zu fahren und im Winter Ski und Snowboard zu fahren.

Das ganze Jahr über finden Sie hier großartige Einkaufsmöglichkeiten, frische Meeresfrüchte und ausgezeichnete Museen. Das Penobscot Marine Museum in Searsport ist ein vollständig erhaltenes Dorf aus dem 19. Jahrhundert, in dem Besucher etwas über die Seekapitäne erfahren können, die auf den legendärsten Schiffen Maines segelten. Es gibt auch viele Veranstaltungen.

LeMaine Island Trail ist eine 600 Kilometer lange Wasserstraße, die sich von der Grenze zu New Hampshire im Westen bis zur Machias Bay im Osten erstreckt. Erfahrene Reisende wissen, dass sie spektakuläre Landschaften vorfinden werden, besonders im Herbst, wenn Millionen von Bäumen in Maine ihre prächtigen Farben zeigen.

Lebende Museen erzählen Geschichten über …