Maffio drehte sich plötzlich um, stand auf, ging …

Bild allgemein 1 Schicki Bunti

…ein paar Schritte auf den Priester zu und verbeugte sich. Marco hatte ihn geräuschlos gedrückt und auf den Boden gestarrt. Marco blieb auf seinem Vorwärtsflug einen Moment stehen, weil er noch nicht alle Verbindungen gefunden hatte.

pfiff unter der Zipfelmütze ein gerötetes und fettiges Gesicht. Erst nach ein paar Worten griff Marco Polo den Ton auf. Vorsichtig und mechanisch versuchte er zu vermeiden, die Schwelle mit dem Fuß zu berühren.

Hier musste die Begleitung zurückgelassen werden. Die Straße verlief nun zwischen dem Teich und dem Palast von Gengis, nachdem sie im rechten Winkel abgebogen war. Ein weiterer Blick zurück auf die schwerfällige Kraft des dunklen Kublai-Palastes.

Er machte einen Schritt, zitternd mit seinem ganzen Körper, mit langen Schritten durch die Tür. Achmaks Kopf flog wie ein Mohnkopf unter der Sense aus dem Rumpf heraus. Er stand auf, nickte leicht mit dem Kopf und ging in den Korridor hinaus, ohne etwas zu sagen. Schon der östliche Drache hatte mich erwischt. Es war eine Pause, die er nutzen konnte, um sich von dem Thema abzuwenden.

Maffio drehte sich plötzlich um, stand auf, ging …