Maffio hob die Augenbrauen und begann zu pfeifen. …

Bild allgemein 1 Schicki Bunti

…Ich schätze, Sie machen das nicht umsonst, Ma-fo. Fast bettelnd schaute er Maffio an, um eine Bestätigung seiner letzten Worte zu hören.

Die Wurfträger begannen mit einem Holzbecher zu spielen. Ein Gedanke, der sowohl abenteuerlich als auch schön ist. Der Tschang forderte dies ausdrücklich im Namen seines Volkes.

Als Marco aus dem Palankin herauskam, bemerkte er zum ersten Mal, wie geschickt der Ort ausgewählt worden war. Ein verlassenes Gebiet in der Nähe eines ruhigen Tempelviertels. Eine Wiese schien sich an seiner linken Hand auszustrecken.

Rechts die Umrisse der Gartenmauern und Bäume, sichtbar vor dem Sternenhimmel. Schwieriger war es jedoch, einen Weg zu finden, Pasepa und Buddhismus zu beseitigen. Das letzte Urteil verkündete er fast bettelnd. Von Zeit zu Zeit öffnete sich seine Brustkette sanft.

Maffio hob die Augenbrauen und begann zu pfeifen. …