Von Tür zu Tür, ohne sich zu verbiegen, ohne sich …

Bild allgemein 1 Schicki Bunti

…zu verziehen. Im Kopf von Marcos begannen sich die Gedanken im Kreis zu drehen. Marco war so beschäftigt mit seinen Gedanken, die Ambitionen und Liebe ambivalent umgaben, dass er die Aufregung der Menge gar nicht bemerkte.

Wie eine bedrückende und beruhigende Desillusionierung schlich sie sich plötzlich in Marcos Kopf ein. Und ihr allein wird das Verdienst zugeschrieben, Not und Schrecken durch Hilfe, Nächstenliebe und Mitleid unerwartet gelindert zu haben. Freundlichkeit, Nostalgie und Hilfsbereitschaft zugleich.

All die Schönheit, alles, was er zum Zittern gebracht hatte, sah er auf einmal. Und es zog ihn in das Zentrum des Märchens. Genauso ungestraft wie die Kälte, mit der Sie mich weggestoßen haben, noch bevor Tae-ping vor der Tür stand.

So, jetzt ein wenig kaltes Wasser im Gesicht und dann ist es weg. Eine Stunde ist für meinen Geisteszustand eine unvorstellbare Zeitspanne. Der Ausdruck ist immer wilder, immer bedrohlicher geworden. Eine Zeitlang sprachen die drei Männer in perfekter Harmonie. Tae-ping war wieder betrunken und erzählte Witze, die sogar Marco amüsierten.

Von Tür zu Tür, ohne sich zu verbiegen, ohne sich …