Zum Haus der Badenia gehören die Marken …

Bild ruecken 1 Schicki Bunti

…Brinkhaus, Irisette, Badenia Trendline und Traumnacht. Irisette hingegen bietet eine eher begrenzte Auswahl an Matratzen an und spezialisiert sich mehr auf Bettdecken, Kissen, Laken und Bettwäsche. Viele moderne Matratzen sind in mehrere Zonen unterteilt, von denen jede für verschiedene Körperteile besonders gut geeignet ist.

Die Anzahl der Zonen, die Ihre Matratze haben sollte, hängt hauptsächlich von Ihrer Größe und Ihrer Schlafposition ab. Bei jedem Bettwäschewechsel sollte auch die Latexmatratze von oben nach unten auf den Kopf gestellt werden. Nicht nur Federkern und Kaltschaum, sondern auch Latex ist eines der am häufigsten in Matratzen verwendeten Materialien.

Seit Tausenden von Jahren benutzen die Menschen Matratzen, um sich bequem hinzulegen. Im alten Arabien gab es Bodenkissen, und im alten Griechenland wurden Teppiche, Pelze und Kissen verwendet. Eine 140 x 200 Zentimeter große Federkernmatratze kostet zum Beispiel 129 Euro. Latex- und Jacqueline-333-Schaumstoffmatratzen mit den Maßen 140 x 200 Zentimeter kosten etwa 300 Euro. In qualitativer Hinsicht haben Ikea-Matratzen aber auch in Tests der Stiftung Warentest überzeugt. Baden ist einer der führenden Hersteller von Duvets und Kissen in Europa.

Zum Haus der Badenia gehören die Marken …